Fredrik-Vahle-Gewinnspiel

Fredrik Vahle macht seit vielen Jahrzehnten wunderbare, kreative, einfühlsame und lustige Lieder für Kinder. Anlässlich der Neuerscheinung „Zugabe“ aus dem Hause ARGON (große Musiker interpretieren Fredrik Vahle neu) gibt’s bei uns ein Gewinnspiel: Schickt uns eure kreativste Arbeit, die mit Anne Kaffeekanne zu tun hat, bis 15.04. an gewinnspiel@audiamo.com. Es winkt eine Fredrik-Vahle-Überraschung!

AUDIAMO auf der Leipziger Buchmesse 2019

Highlight: Autogrammstunde von Kai Meyer bei uns am Stand (23.03., 13-13.30)! Spannend: Diskussionsveranstaltung zur Zukunft des Hörbuchs mit den Branchenvertretern Heike Völker-Sieber (Hörverlag), John Ruhrmann (Bookwire), Ute Kleeberg (Edition See-Igel) und Günter Rubik (AUDIAMO) am 22.03. um 16 Uhr (Bühne, Halle 3, Stand B501). Wie immer auf der Hörspiel-Arena in Halle 3.  

AUDIAMO-Tonie-Kreativ-Wettbewerb

Gestaltet den neuen Kreativ-Tonie Blanko – bunt, verrückt und einzigartig! Wir küren die schönsten, witzigsten und kreativsten Exemplare und belohnen sie mit bis zu 3 Tonies zum Aussuchen. Schickt uns bis zum 16.12.2018 ein Foto eures selbstgestalteten Blanko-Tonies an gewinnspiel@audiamo.com. Wir drücken euch die Daumen!!! (Keine Barauszahlung; gilt nur für vorrätige Tonies)

Die Kulturfüchsin im Gespräch mit Günter Rubik

Wie kommt man eigentlich zu einer Hörbuchhandlung, wie verändert sich die Branche, haben CDs noch eine Zukunft und was sind aktuelle inhaltliche Trends? Über diese spannenden Themen sprach die Wiener Bloggerin „Kulturfüchsin“ im Interview mit dem hörbuchbegeisterten AUDIAMO-Geschäftsführer Günter Rubik im Vorfeld der BUCH WIEN, der größten Plattform für das Buch in Österreich. Hier geht’s weiterlesen…

AUDIAMO auf der Leipziger Buchmesse 2018

Tipp: Fr, 16.03., um 13 Uhr – Musik im Hörspiel: Günter Rubik (AUDIAMO) im Gespräch mit Ute Kleeberg (Edition See-Igel) und Rupert Schellenberger (ultramar media). Am Sa., 17.03., um 17 Uhr präsentiert Günter Zäuner „Halbseidenes Wien“. Heiter, böse, verschlagen und mit dem gewissen Schmäh. Ihr findet uns auf der Hörspiel-Arena (Halle 3, Stand B 501).